JUTZ Lasertechnik GmbH
A-1230 Wien, Slamastrasse 47
Tel: +43 (0) 1 615 29 90
Fax: +43 (0) 1 615 29 90-20
Mail: info[at]jutz-lasertechnik.at
Internet: www.jutz-lasertechnik.at

Firmenlogo von JUTZ lasertechnik GmbH

Applikationen für Alpha Laser

Programmierbares Laserdrahtvorschubsystem LAfet®

Laserschweißdrähte von ø 0,25 bis ø 0,5 mm werden mit LAfet hochpräzise zugeführt. Die Steuerungslogik erlaubt die genaue Anpassung an den Laserschweißprozeß.
Die Fixierung von LAfet® am Laserkopf erfolgt über die Schienenführung*, Resonatorschelle* oder individuelle Befestigung (* gültig für Alpha Laser AL). Variable Geschwindigkeiten erlauben exakt terminierte Drahtbewegungen zum Beginn, im Verlauf und am Ende einer jeden Schweißung.
Prozeßsicherheit und höchste Reproduzierbarkeit der Laserschweißung bei optimierter Schweißzeit sind markante Eigenschaften, die für den Einsatz von LAfet® sprechen.

Programmierbares Laserdrahtvorschubsystem LAfet®
Manuelles Laserdrahtvorschubsystem LAfet® - Mobil

Manuelles Laserdrahtvorschubsystem LAfet® - Mobil

Kontinuierlich und mit höchster Präzision wird der Laserdraht-Schweißzusatz über das Griffstück, unter direkter Beobachtung des Laserschweißers, der Schmelze zugeführt.
Beginn und Ende der "Laserdrahtzufuhr" werden durch Kontaktierung oder Entfernung der Laserdrahtspitze vom Schweißbauteil realisiert. Optional kann diese Funktion über den Fußschalter erfolgen.
Die Justage/Positionierung des freien Drahtendes (Drahtüberstand) an der Kapillardüse erfolgt motorisch über die entsprechende Funktion der Steuerbox. Nach dem Einsetzen einer neuen Laserdrahtspule wird das freie Drahtende manuell durch die Antriebseinheit durchgeführt, um dann motorisch durch den "Duplex-Kapillarschlauch" und das Griffstück bis an die Düsenspitze transportiert zu werden.

      

Aktuelles

   Referenzen
   Messetermine
   Bildarchiv

Kontakt

   +43 (0) 1 615 29 90
   +43 (0) 1 615 29 90-20
   info@jutz-lasertechnik.at

JUTZ Lasertechnik GmbH

   Impressum
   Datenschutz
   Nutzungsbedingungen